Feuerwehr Rostock - Berufsfeuerwehr Rostock - Freiwillige Feuerwehr Rostock

Neues auf der Webseite
Kategorie: Pressebericht
Feueralarm am Rostocker - Hauptbahnhof
Autor : Admin | 17.12.2017
Kategorie: News
Schönen 3. Advent
Autor : Admin | 17.12.2017
Kategorie: Pressebericht
Brand einer Garage in Rostock - Toitenwinkel ...
Autor : Admin | 16.12.2017

Home » Feuerwehr Rostock

Feuerwehr Rostock

3 Berufsfeuerwehren 5 freiwillige Feuerwehren



Die Berufsfeuerwehr Rostock wurde 1908 gegründet und unterhält in der Hansestadt Rostock drei Berufsfeuerwehrwachen und
fünf freiwillige Feuerwehren. Die Hauptfeuerwache ist die Feuerwache 1 in der Erich-Schlesinger-Straße 24. Dort ist die
feuerwehrtechnische Zentrale wie z.B. die Atemschutzwerkstatt, das Schlauchlager, sowie Werkstätten untergebracht. In der
Feuerwache 1 befindet sich ebenfalls die Leitstelle, sowie die Fachabteilungen des Brandschutz- und Rettungsamtes.
Daneben ist die Feuerwache 2 im Stadtteil Lütten Klein mit dem Schwerpunkt SEG Schiffsbrandbekämpfung und die
Feuerwache 3, auch als Umweltwache bezeichnet, mit dem Schwerpunkt Umweltschutz / Gefahrguteinsatz im Überseehafen
stationiert. Bei der Berufsfeuerwehr wird im Einsatzdienst in einen 24-Stunden-Schichtsystem gearbeitet (24-Stunden-Dienst,
zwei Tage frei). Sollte bei einen bestimmten Einsatzstichwort der Löschzug von der Berufsfeuerwehr nicht ausreichen wird die
örtliche freiwillige Feuerwehr mit alarmiert.


Einwohnerzahl: ca. 205.000 Bürger
Fläche:
185 000 km²


Amtsleiter der Feuerwehr Rostock: Johann Edelmann